Kühlen/Heizen

Ob klirrende Kälte im Winter oder brütender Hitze im Sommer, wir sorgen für ein gleichmäßig angenehmes Wohlfühlklima in Ihren eigenen ,,vier Wänden“. Passend zu allen Jahreszeiten generieren wir mittels Heiz – oder Kühlfunktion den optimalen Temperaturausgleich um sich ganzjährig wohlzufühlen.

FLÄCHENHEIZUNG UND FLÄCHENKÜHLUNG

Nur mittels Flächenheiz- bzw. Flächenkühlungen ist es möglich, Aufenthaltszonen ohne unangenehme Zugerscheinungen sowie Luftverwirbelungen zu beheizen oder zu kühlen und zeitgleich Energie einzusparen. Durch milde Strahlungsenergie über die Begrenzungsflächen wie Böden, Wänden und Decken kreieren wir im Heiz- und im Kühlfall den maximalen Wohlfühleffekt ohne Konvektion und machen dadurch „Gesundes Heizen und Kühlen“ möglich.

UMLUFTKÜHLGERÄTE

Umluftkühlgeräte bieten durch ihre modernen, sowie vielfältigen Ausführungsvarianten ein sehr breites Anwendungsgebiet, um Wohnräume ohne große Umbauarbeiten am Gebäude gezielt zu Kühlen und zu Heizen.

Egal ob Wand-, Deckeneinbau- oder Deckenunterbauausführung, wir finden zusammen mit Ihnen die formschönste Ausführung für Ihren Wohnraum.

WÄRMEPUMPENTECHNIK

Wärmepumpenanlagen nutzen kostenlose Primärenergie aus dem Grundwasser, dem Erdreich oder der Luft um mittels Physikalischer Naturgesetze und der Hilfe von elektrischem Strom kostengünstig und umweltschonend Wärme für die Raumheizung oder das Warmwasser bereit zu stellen.

Je nach Wärmepumpentype ist mit einer Leistungszahl zwischen 3-5 zu rechnen, was bedeutet, dass man für die Erzeugung von 10kW Heizleistung nur 2kW bis 3kW elektrischen Strom aufwänden muss.

Anlagenmodernisierung

Durch technischer Fortschritte in der Verbrennungstechnik und Nutzung des Brennwerteffektes konnten die Wirkungsgrade der Heizkessel und Heizthermen in den letzten Jahren sehr stark verbessert werden.
In Abhängigkeit der Bestandsanlage ist durch die Gerätemodernisierung eine Energieeinsparung von bis zu 30% jährlich möglich, wodurch die Modernisierung wirtschaftlich durchaus eine Möglichkeit sein könnte.